Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

KONZERT mit THE LYNNES (Kanada)

02.03.2018 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

The Lynnes: Das sind Lynn Miles und Lynne Hanson, zwei Autorinnen emotionsstarker Texte. Schon seit einigen Jahren kooperieren die beiden Songschreiberinnen miteinander, schreiben zusammen Lieder oder gehen gemeinsam auf Tour. Außerdem hat Miles zwei Alben von Hanson produziert („River Of Sand“, 2014 und „7 Deadly Spins“, 2015). Dabei stehen die Songs für sie im Vordergrund. Die Lieder ihres ersten gemeinsamen Albums „Heartbreak Song For The Radio“ verbinden waghalsige Texte mit harmonisch-melodiösem Gesang. Aufgenommen wurden sie analog auf Band – also dem Old-School- Ansatz folgend – live im Studio. Stücke wie „Don’t look down“ und „Dark Waltz“ zeigen den unverkennbaren Einfluss vom Gitarristen und Juno-Award-Gewinner Kevin Breit (Nora Jones, KD Lang, Rosanne Cash). Das ansteckende „Recipe for Disaster“ führt die Fähigkeit des Duos vor, eine eingängige Melodie und ohrwurmverdächtige Texte zu entwickeln, während der radiofreundliche Titelsong „Heartbreak for the Radio“ den Zuhörer dazu bringt, auf Wiederholung zu drücken… Die beiden gewitzten Songwriterinnen spielen live gegeneinander an und mit ihren Sprüchen zwischen den Liedern ernten sie oft Gelächter. Miles hat den Humor, während Hanson an der Last des Hohen E zu tragen hat. Sie kreieren nicht nur schöne Klänge, sondern können mehrere Instrumente spielen (Gitarre, Klavier, Harmonika, Mandoline, Trommeln).

VVK: 10,00 € (bis 02.03.2018 um 12.00 Uhr)
Abendkasse: 12,00 €

 

Zurück