Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Startseite » Panorama Museum » Monumentalbild » Auflösung Kinderquiz

Auf zur Entdeckungstour durchs Panorama mit Jule und Frankie.

Du warst mit Frankie und Jule auf einer hoffentlich spannenden Entdeckungstour durchs Panorama. Die beiden haben 6 Fragen an Dich gestellt. Konntest Du alle beantworten? Falls Du Dir nicht sicher bist, hier sind die Lösungen. Wenn Du Dir alles noch einmal ganz genau anschauen möchtest, gehe auf die BILDSAALTOUR.

 

1
Auf dem Bild sind 2 Bundschuhfahnen zu sehen. Mitten in der Schlacht hält Thomas Müntzer die erste Fahne und die zweite liegt am äußersten linken Rand des Schlachtfelds neben den Kanonen auf dem Boden, kurz vor der Winterlandschaft.

2
Das große Ei liegt unter dem blauen Fisch im Schnee. Am Tisch mit den Adeligen gibt es auch noch einen Korb mit Eiern, den eine Bäuerin trägt. Sie zahlt ihre Abgaben an die Adeligen.

3
Der Fürst ist eingebildet, Frankie aber vielleicht auch ein bisschen…

4
Eingebildet? Nein, klug und schön bin ich, denn ich wurde mit Ölfarben gemalt, genauso wie der Rest des Bildes. Ölfarben sind besonders lang haltbar und haben eine unglaubliche Leuchtkraft.

5
Frankies Freund Kuno ist ein Wappentier und gehört deshalb auf die Fahne. Schade, dass es ihm dort nicht gefällt.

6
Nun zu deiner letzten Frage, auf die ich keine Lust mehr hatte: Tübke hat sein Bild unter dem Brunnen der Unsterblichkeit unterschrieben, im Bildabschnitt unter Thomas Müntzer in der Schlacht. Außerdem hat er eine Jahreszahl hingeschrieben, damit man weiß, dass er das Bild gemalt hat und wann es fertig wurde. Sicher war er auch stolz auf seine Leistung, besonders natürlich auf uns beide!

 

Danke, dass Du Frankie und Jule geholfen hast. Die beiden freuen uns schon auf das nächste Abenteuer mit euch!

 

Falls Du Fragen an uns Mitarbeiter im Panorama Museum hast oder uns Tipps und Anregungen für Kinder Deines Alters geben möchtest, schreib uns einfach eine E-Mail an info@panorama-museum.de.